Geschaftsbedingungen

Diese Bestimmungen (die “Bestimmungen”) gelten für die Nutzung der Website ELEMIS.DE (die “Website”) sowie für Ihre Vertragsbeziehung mit:

(i) The Hut.com Limited (geschäftlich tätig unter dem Namen www.elemis.de) mit Sitz in 5th Floor, Voyager House, Chicago Avenue, Manchester Airport, M90 3DQ; (nachfolgend auch 'Wir', ’unser-', ‘uns’).

Lesen Sie die Bestimmungen sorgfältig durch, da sie Ihre gesetzlichen Rechte und Pflichten berühren. Wenn Sie mit diesen Bestimmungen nicht einverstanden sind, besuchen und nutzen Sie die Website bitte nicht. Soweit Sie Fragen zu diesen Bestimmungen haben, wenden Sie sich bitte an uns.

1. VEREINBARUNG

Durch die Nutzung der Website verpflichten Sie sich zur Einhaltung dieser Bestimmungen.

2. ÄNDERUNGEN

Wir behalten uns das Recht vor:

diese Bestimmungen von Zeit zu Zeit zu aktualisieren. Änderungen werden Ihnen durch eine geeignete Bekanntmachung auf der Website mitgeteilt. Es liegt in Ihrer Verantwortung, nach solchen Änderungen zu schauen. Die Änderungen gelten für die Nutzung der Website ab dem Zeitpunkt ihrer Bekanntmachung. Wenn Sie die neuen Bestimmungen nicht annehmen möchten, sollten Sie von einer weiteren Nutzung der Website absehen. Sollten Sie die Website nach dem Inkrafttreten der Änderung weiterhin nutzen, so impliziert Ihre Nutzung der Website, dass Sie mit der Geltung der neuen Bestimmungen einverstanden sind;

diese Website und deren Inhalt (bzw. Teile davon) ohne Vorankündigung zu modifizieren oder vorübergehend oder dauerhaft einzustellen bzw. zu entfernen. Sie bestätigen, dass wir Ihnen gegenüber wegen einer Änderung bzw. der Einstellung der Website oder der Entfernung von Inhalt nicht haften.

3. ANMELDUNG

Sie sichern zu , dass:

die Pflichtangaben bezüglich der personenbezogenen Daten bei Ihrer Anmeldung in allen Hinsichten wahr, zutreffend, aktuell und vollständig sind und dass Sie sich nicht als eine andere natürliche oder juristische Person ausgeben;

die auf der Website gekauften Produkte ausschließlich für den privaten und inländischen Gebrauch und nicht für den Wiederverkauf bestimmt sind. Sie verpflichten sich, uns sofort über Änderungen der personenbezogenen Daten per E-Mail oder Telefon an unseren Kundendienst.

4. DATENSCHUTZ

Wir behandeln Ihre gesamten personenbezogenen Daten vertraulich und nutzen sie nur in Übereinstimmung mit der Elemis Verbraucher- Datenschutzrichtlinie.

Wenn Sie Einkäufe auf dieser Website tätigen, bitten wir Sie um Angabe der personenbezogenen Daten, damit wir Sie identifizieren können. Dazu gehören Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Rechnungsadresse, Ihre Lieferadresse, Ihre Kreditkartennummer bzw. andere Zahlungsangaben.

5. SCHUTZ IHRER DATEN

Um sicher zu stellen, dass Ihre Kreditkarte nicht ohne Ihre Einwilligung benutzt wird, werden Ihr Name, Ihre Adresse sowie die weiteren uns während des Bestellverfahrens mitgeteilten personenbezogenen Daten mit den entsprechenden Datenbanken Dritter abgeglichen.

Wir nehmen die Gefahr des Internetbetrugs sehr ernst. In Anbetracht der zunehmenden betrügerischen Kreditkartentransaktionen unternehmen wir nach besten Kräften alles, um die genaue Prüfung sämtlicher Bestellungen anhand der bereits mitgeteilten Informationen zu gewährleisten. Es kann sein, dass wir Kontakt zu Ihnen für weitere Sicherheitsprüfungen aufnehmen, und wir bitten um Ihre Mitarbeit, damit wir sie durchführen können. Wir tolerieren keine betrügerischen Transaktionen und melden diese bei den zuständigen Behörden.

Durch die Annahme dieser Bestimmungen willigen Sie in die Durchführung solcher Überprüfungen ein. Im Rahmen der Überprüfungen könnten die von Ihnen mitgeteilten personenbezogenen Daten an eine zugelassene Auskunftei weitergegeben werden, die eine Eintragung dieser Informationen haben könnte. Seien Sie versichert, dass dies ausschließlich zur Bestätigung Ihrer Identität erfolgt. Eine Bonitätsprüfung wird nicht durchgeführt und Ihre Bonität bleibt hiervon unberührt. Alle von Ihnen mitgeteilten Informationen werden sicher und in strenger Beachtung der Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes behandelt.

6. EINHALTUNG DER GESETZE

Die Website darf nur für legale Zwecke und in legaler Weise benutzt werden. Sie verpflichten sich zur Einhaltung aller anwendbaren Gesetze und Vorschriften über die Website und deren Nutzung. Sie verpflichten sich,

keine Computerviren oder andere Inhalte, die zum Eingriff bzw. zur Störung oder Unterbrechung des normalen Betriebs eines Computers konzipiert sind

und keine Inhalte, die diffamierend, beleidigend oder obszön sind, auf die Website hochzuladen oder über die Website zu übertragen.

7. SCHADLOSHALTUNG

Sie verpflichten sich, uns, unsere leitenden Angestellten, unsere Direktoren, unsere Mitarbeiter und unsere Lieferanten gegen alle Ansprüche, Verluste, Kosten und Auslagen - einschließlich der angemessenen Anwaltsgebühren -, die aus Ihrer Verletzung dieser Bestimmungen entstehen, vollständig zu entschädigen, verteidigen und schadlos zu halten und uns für die weiteren Schäden, die aus Ihrer Nutzung dieser Website bzw. aus dem Zugriff der Website durch eine andere Person, die Ihre persönlichen Daten verwendet entstehen vollständig zu entschädigen, verteidigen und schadlos zu halten.

8. LINKS AUF FREMDE INHALTE

Die Website kann Links auf andere Websites bzw. auf Inhalte für Kunden bereitstellen, die außerhalb unserer Kontrolle liegen. Wir weisen darauf, dass wir für diese Websites bzw. diese Inhalte nicht verantwortlich sind und dass wir sie weder überprüfen noch empfehlen. Wir haften weder direkt noch indirekt für die Datenschutzpraktiken bzw. für den Inhalt dieser Websites oder für Schäden, Verluste oder Straftaten, die im Zusammenhang mit der Nutzung oder dem Vertrauen auf Werbung, Inhalte, Produkte, Unterlagen oder Dienstleistungen auf solchen Websites oder Quellen entstehen.

9. BESTELLUNGEN

Sämtliche Bestellungen stehen unter dem Vorbehalt der Annahme und der Verfügbarkeit. Soweit die bestellte Ware nicht vorrätig ist, bekommen Sie eine Nachricht per E-Mail (oder in anderer Form, falls keine E-Mail-Adresse angegeben wurde). Sie erhalten die Möglichkeit, entweder zu warten, bis die Ware vorrätig ist, oder Ihre Bestellung zu stornieren.

Ihre Bestellungen werden als Angebote an uns zum Kauf von Lieferungen oder Leistungen behandelt. Wir haben das Recht, solche Angebote jederzeit abzulehnen. Sie erkennen an, dass maschinelle Bestätigungen des Eingangs Ihrer Bestellung, die Sie eventuell von uns erhalten, keine Annahme Ihres Angebots zum Kauf der auf der Website beworbenen Lieferungen oder Leistungen darstellen. Der Vertrag zwischen Ihnen und uns kommt zustande, wenn wir (i) Ihre Kreditkarte, Ihre EC-Karte oder Ihr PayPal-Konto belasten oder (ii) die Ware an Sie versenden oder Sie mit der Nutzung der Leistungen beginnen. Als Abschlussdatum gilt der spätere Zeitpunkt.

Wir bemühen uns nach Kräften mit aller zumutbaren Sorgfalt, die Sicherheit der Daten zu Ihrer Bestellung und Ihrer Zahlung zu wahren. Soweit kein Verschulden unsererseits vorliegt, haften wir jedoch nicht für den Schaden, den Sie dadurch erleiden, dass sich ein Dritter unberechtigten Zugang zu den Daten verschafft, die Sie beim Aufrufen der Website bzw. beim Bestellvorgang angeben.

Mit der Lieferung an die Lieferadresse, die Sie in der Bestellung angegeben haben, geht die Gefahr eines Untergangs oder einer Verschlechterung (Gefahrenübergang) auf Sie über. Wir übernehmen keine Haftung, soweit Sie eine unrichtige Lieferadresse angegeben haben oder Sie die Produkte nicht an der von Ihnen angegebenen Lieferadresse abholen.

10. WIDERRUFSRECHTE

Sie haben das Recht, binnenvierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen Ihren Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns, mittels einer eindeutigen Erklärung via ihres Kundenkontos und/oder via unseres Kundenservices über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei versiegelten Gesundheits- und Hygieneartikeln, d.h. hinsichtlich solcher Produkte, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind und soweit diese mit einer Versiegelung versehen sind, die nach der Lieferung entfernt wurde.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Wir tragen die Kosten der Rücksendung der Ware.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

11. PREISE UND ZAHLUNG

Sämtliche ausgewiesene Preise verstehen sich einschließlich der MwSt. (nur dort, wo anwendbar - siehe unten) in der jeweiligen gesetzlichen Höhe und sind im Zeitpunkt der Einpflege der Angaben in das System richtig. Wir behalten uns jedoch das Recht vor, Preise jederzeit ohne Vorankündigung zu ändern.

Zahlungen können mit allen gängigen Kreditkarten, oder über Ihr PayPal-Konto geleistet werden. Zahlungen werden Ihrem Konto vor Versendung der Ware oder Erbringung der Leistung belastet und mit ihrem Konto abgerechnet. Erfolgt die Zahlung per Kreditkarte, so wird eine Vorautorisierung zur Prüfung der Karte vorgenommen, bis der Kartenherausgeber die Zahlung genehmigt.

Für den unwahrscheinlichen Fall, dass der falsche Preis auf der Kaufabschluss-Seite angezeigt wird und wir diesen Fehler vor Annahme Ihrer Bestellung gemäß Ziffer 9 entdecken, sind wir nicht zum Verkauf der Ware zu dem angezeigten Preis verpflichtet. Wir bemühen uns immer dafür zu sorgen, dass die auf unserer Website angezeigten Preise für die Waren zutreffend sind; dennoch können Fehler gelegentlich passieren. Soweit wir einen Fehler bei einer Preisangabe für die von Ihnen bestellten Waren entdecken, werden wir Sie so bald wie möglich informieren und Ihnen die Möglichkeit geben, entweder Ihre Bestellung zum richtigen Preis nochmals zu bestätigen oder die Bestellung zu stornieren. Falls Sie Ihre Bestellung stornieren und die Ware bereits bezahlt haben, erhalten Sie eine Rückvergütung in voller Höhe.

Sie bestätigen, dass das verwendete Kreditkarten-, oder PayPal-Konto Ihr eigenes Konto ist. Sämtliche Kreditkarten werden Validierungsprüfungen und Autorisierungen durch den Kartenherausgeber unterzogen. Wird eine Zahlung an uns aus irgendeinem Grund vom Herausgeber Ihrer Karte verweigert oder nicht autorisiert, haften wir Ihnen gegenüber nicht für eine Lieferverzögerung oder die Nichtlieferung.

Scheitert die Zahlung durch Kreditkarte aus irgendeinem Grund, behalten wir uns das Recht vor, den Zahlungsvorgang innerhalb von 48 Stunden erneut zu versuchen. Wir informieren Sie mindestens 48 Stunden vor einem weiteren Zahlungsversuch durch E-Mail an die E-Mail-Adresse, die Sie uns mitgeteilt haben. Falls Sie nicht wünschen, dass wir den Zahlungsvorgang erneut versuchen, müssen Sie Ihre Bestellung innerhalb von 48 Stunden nach der Versendung unserer E-Mail stornieren.

Sie dürfen nur einen Rabatt-Code pro Bestellung angeben. Wir behalten uns das Recht vor, Bestellungen abzulehnen oder zu stornieren, falls Sie mehr als einen Rabatt-Code pro Warenkorb angeben.

Wir erlauben die Nutzung von Rabatt-Codes ausschließlich in Übereinstimmung mit deren Gewährungs- Bestimmungen. Dazu gehören unter anderem Bestimmungen über Ihre Nutzungsberechtigung und den maximalen Bestellwert.

Bitte lesen Sie diese Bestimmungen vor der Bestellung durch, da wir uns das Recht vorbehalten, Bestellung, die diese Bestimmungen nicht erfüllen, abzulehnen oder zu stornieren, auch wenn Ihre Kreditkarte bzw. die von Ihnen gewählte Zahlungsmethode bereits belastet worden ist. Bei Widersprüchen zwischen den Bestimmungen der Rabatt-Codes und den vorliegenden Bestimmungen gehen die Bestimmungen der Rabatt-Codes vor. Bitte kontaktieren Sie unseren Kundenservicecenter sollten Sie dazu Fragen haben.

12. KAUFBERECHTIGUNG

Laut englischem Recht sind zum Einkauf und zur Vertragsabschliessung mit der Webseite nur Personen berechtigt, die

als natürliche Person mindestens 18 Jahre alt sein und sich unter Ihrem tatsächlichen Namen sowie unter Ihrer tatsächlichen Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse und mit den weiteren angeforderten Angaben registrieren.

Durch das Angebot, Lieferungen und Leistungen zu kaufen, erklären Sie uns gegenüber, dass Sie mindestens 18 Jahre alt sind und dass Sie uns ermächtigen, Daten (einschließlich aktualisierter Daten) zu übertragen, Informationen von Dritten einzuholen, dazu gehören insbesondere die Nummer Ihrer Kreditkarte oder Bonitätsberichte zur Bestätigung Ihrer Identität, zum Abgleich Ihrer Kreditkarte, zur Einholung der ersten Autorisierung der Kreditkarte sowie zur Autorisierung der einzelnen Kauftransaktionen.

13. GEISTIGES EIGENTUM

Der Inhalt der Website ist durch das Urheberrecht, das Markenrecht, die gewerblichen Schutzrechte betreffend die Datenbank und anderes geistiges Eigentum rechtlich geschützt. Sie erkennen an, dass die Rechte am Material sowie am Inhalt, welche als Bestandteil der Website angeboten werden, bei uns bzw. bei unseren Lizenzgebern verbleiben.

Sie dürfen den Inhalt der Webseite aufrufen und auf einem Computerbildschirm anzeigen, den Inhalt in elektronischer Form auf einer Disk speichern (Aber nicht auf einem Server oder auf einem sonstigen Speichermedium speichern, der mit einem Netzwerk verbunden ist), eine Kopie des Inhalts für Ihre persönliche, nicht gewerbliche Nutzung ausdrucken, soweit sämtliche Hinweise auf Urheberrechte und gewerbliche Schutzrechte unversehrt bleiben. Sie dürfen kein Material und keine Inhalte auf der Website in sonstiger Weise reproduzieren, modifizieren, kopieren oder verteilen oder für kommerzielle Zwecke verwenden.

14. HAFTUNGSBESCHRÄNKUNGEN

Ungeachtet der sonstigen Regelungen dieser Bestimmungen werden durch diese Bestimmungen:

ihre Rechte und Grenzen als Kunde gemäß dem englischen Gesetz; oderexkludieren oder limitieren unsere Haftung bei Tod oder

Personenschäden aufgrund unserer Fahrlässigkeit..

Wir haften nicht für unvorhersehbare Schäden oder für die vollständige oder teilweise Nichterfüllung unserer Verpflichtungen, soweit die Nichterfüllung durch höhere Gewalt oder die Handlung eines Dritten verursacht worden ist.

Die Website wird ohne Zusicherungen oder Empfehlungen “wie gesehen” und “soweit verfügbar” bereitgestellt. Wir geben keine Gewährleistung, sei dies ausdrücklich oder stillschweigend, im Zusammenhang mit der Website und deren Nutzung. Sie erkennen an, dass wir keine Garantie geben können und dass wir für die Sicherheit oder Vertraulichkeit der Website und der Ihnen mitgeteilten Informationen nicht verantwortlich sind. Sie müssen das Risiko im Zusammenhang mit der Nutzung des Internets selbst tragen.

Obwohl wir uns nach Kräften darum bemühen, dass das auf der Website dargestellte Material richtig, seriös und von hoher Qualität ist, können wir keine Verantwortung übernehmen, wenn dies nicht der Fall ist. Wir sind nicht verantwortlich für Fehler oder Auslassungen oder für Ergebnisse, die durch die Nutzung solcher Informationen eingeholt werden, noch sind wir verantwortlich für technische Probleme, die Sie mit der Website erfahren. Soweit wir über Unrichtigkeiten beim Material auf der Website informiert werden, bemühen wir uns, diese sobald wie möglich nach Treu und Glauben zu korrigieren.

Insbesondere wird unsere Haftung im Zusammenhang mit den folgenden Ereignissen ausgeschlossen:

Inkompatibilität der Website mit Ihrer Ausrüstung, Software oder Telekommunikationsverbindungen, technische Probleme einschließlich Fehler oder Unterbrechungen der Website,

Ungeeignetheit, Unzuverlässigkeit oder Ungenauigkeit der Website und Nichterfüllung Ihrer Anforderungen durch die Website.

Soweit dies nach dem anwendbaren Recht zulässig ist, erkennen Sie an, dass wir weder Ihnen noch Dritten gegenüber für Folgeschäden oder zufällige Schäden (beide Begriffe beinhalten - ohne Ausnahme - den reinen wirtschaftlichen Schaden, den entgangenen Gewinn, den Verlust von Geschäften, den Verlust von erwarteten Einsparungen, vergebliche Ausgaben, den Verlust der Vertraulichkeit und den Verlust von Daten) und nicht für andere mittelbare Schäden, Spezialschäden oder Strafschäden haften, die aus oder im Zusammenhang mit der Website entstehen.

15. LIEFERUNG UND LIEFERKOSTEN

Der Versand erfolgt per Post und nur nach Deutschland. Produkte werden an die Lieferadresse geliefert, die Sie uns im Rahmen des Bestellverfahrens mitgeteilt haben. Alle angegebenen Zeitrahmen werden nach Arbeitstagen berechnet. Die auf der Website genannten Lieferzeiten sind Richtzeiten, die den durchschnittlichen Zeiten für die Bearbeitung und Lieferung entsprechen. Wir dürfen nicht für die Folgen einer Lieferverzögerung haftbar gemacht werden, die nicht von uns verursacht worden ist.

16. TEILUNWIRKSAMKEIT

Wird ein Teil dieser Bestimmungen für unrechtmäßig, nichtig oder undurchsetzbar erklärt, so bleiben die übrigen Regelungen dieser Bestimmungen davon unberührt und sind weiterhin gültig und durchsetzbar.

17. VERZICHT

Ein Verzicht auf die Geltendmachung von Rechten durch uns darf nicht als Verzicht auf ein Verfahren oder auf die Geltendmachung einer späteren Verletzung einer Bestimmung ausgelegt werden.

18. VOLLSTÄNDIGE VEREINBARUNG

Diese Bestimmungen enthalten die gesamte Grundlage aller Vereinbarungen zwischen Ihnen und uns.

19. RECHT UND GERICHTSBARKEIT

Diese AGB unterliegen dem in England und Wales geltenden Recht und sind dementsprechend auszulegen. Über Streitigkeiten wird ausschließlich von englischen Gerichten entschieden.

20. KUNDENREZESIONEN

Durch das Hinterlassen einer Kundenrezesion gewähren Sie uns eine dauerhafte, unwiderrufliche, gebührenfreie, nicht-ausschließliche, nicht-übertragbare , nicht unterlizenzierbare Lizenz zur Nutzung, Übersetzung, Modifizierung, Veröffentlichung, Anpassung, davon abgeleitete Schriftstücke, dieses geistigen Eigentumes sowie dessen und alle bezüglichen Inhalte weltweit über jede Form der Medien zu veröffentlichen und zu verbreiten

Sie gewähren lookfantastic.com sowie Unterlizenznehmern das Recht, Ihren Namen im Zusammenhang mit dem Inhalt zu
verwenden.

Sie stimmen zu, auf Ihr Recht zu verzichten, als Autor solcher Inhalte identifiziert zu werden und sich einer nachteiligen Bearbeitung solcher Inhalte zu widersetzen.

Sie stimmen zu, alle weiteren erforderlichen Handlungen auszuführen, um alle zuvor genannten, lookfantastic.com,
lookfantastic.de, von Ihnen gewährten Rechte, einschließlich der Ausfertigung von Urkunden und Dokumenten auf Anfrage von lookfantastic.com, lookfantastic.de, zu gewährleisten.

Sie weisen nach und belegen, dass Sie der Eigentümer oder Inhaber aller Arten von Rechten hinsichtlich Daten, Material
oder Inhalten sind, die Sie an lookfantastic.com, lookfantastic.de schicken:

den Inhalt und das Material korrekt;

(ii) Verwendung der Inhalte und Material, das Sie liefern nicht gegen alle geltenden lookfantastic.com, lookfantastic.de Politiken oder Richtlinien verstößt und wird nicht dazu führen, dass Unternehmen oder Personen Schaden tragen (sowie, dass die Daten, Inhalte oder das Material nicht diffamierend sind). Sie stimmen zu lookfantastic.com, lookfantastic.de von allen Klagen einer dritten Partei gegen lookfantastic.com oder lookfantastic.de schadlos zu halten, die durch einen von Ihnen verursachten Bruch mit unseren Geschäftsbedingungen entstanden sind.

Die Gewinner des Kundenrezesion-Wettbewerbes werden per Email benachrichtigt. Wenn wir innerhalb von 20 Tagen keine Antwort von Ihnen erhalten, verfällt der Preis.


21. Freunde Werben Programm

1. Dieses Freunde-Werben-Programm wird von der The Hut.com Limited (handelt als ELEMIS), einem in England und Wales unter der Registernummer 05016010 eingetragenen Unternehmen mit Sitz in 5th Floor, Voyager House, Chicago Avenue, Manchester Airport, M90 3DQ ('wir', 'unser' oder 'uns') durchgeführt. Bitte lesen Sie die AGB genau durch, denn sie betreffen Ihre gesetzlichen Rechte und Pflichten. Wenn Sie diesen AGB nicht zustimmen, nehmen Sie vom Zugriff oder der Nutzung der Webseite bitte Abstand. Mit der Bestellung unserer Waren oder Dienste verpflichten Sie sich zur Einhaltung dieser AGB. Es wird empfohlen, eine Ausgabe dieser AGB auszudrucken, damit Sie diese jederzeit zur Hand haben.


2. Mit der Teilnahme an diesem Programm verpflichten sich Nutzer (unten definiert) zur Einhaltung der Geschäftsbedingungen und stimmen zu, dieses Programm so zu nutzen wie es in den Geschäftsbedingungen festgelegt ist. Sollten Sie diese Bedingungen nicht ausnahmslos akzeptieren, sind sie in keiner Weise berechtigt an diesem Programm teilzunehmen.


3. “Nutzer” sind alle Personen, die an diesem Programm teilnehmen und die Dienste des Unternehmens an Freunde, Familie oder Kollegen (“Freunde”) weitergibt.


4. Das Unternehmen behält sich das Recht vor das Programm zu jedem Zeitpunkt abzubrechen, zu verändern oder zu beenden genauso wie diese Bedingungen, die Belohnungen, oder die Wege, wie Belohnungen zu erhalten sind. Außerdem behält sich das Unternehmen vor, jeden Nutzer, der sich nicht an diese Geschäftsbedingungen hält, von diesem Programm auszuschließen.


Gemäß den Allgemeinen Geschäftsbedingungen des ELEMIS Weiterempfehlungsprograms ist es möglich, mit der Weiterempfehlung eines Neukunden zu uns im Rahmen des Weiterempfehlungsprogramms “Guthaben” zur Benutzung auf unserer Webseite zu erwerben. Dies geschieht durch das Teilen des Weiterempfehlungslinks und/oder des Weiterempfehlungscodes, welcher zur Verfügung gestellt wird (durch das „Weiterempfehlungsprogram“). Die Teilnahme als „Weiterempfehler“ im Rahmen des Weiterempfehlungsprograms ist ausschließlich jenen gestattet, die zuvor auf unserer Webseite Bestellungen getätigt haben.


Ein Neukunde ist eine natürliche Person, welche zuvor keine Bestellung mit uns getätigt hat (ein “Weiterempfohlener”). Wenn ein Weiterempfohlener einen Nutzeraccount auf der Webseite hat, aber zuvor noch keine Bestellung auf der Webseite getätigt hat, ist lediglich die Teilnahme am Weiterempfehlungsprogramm durch den „Weiterempfehlungslink“ möglich. Wenn der Weiterempfohlene schon einen Nutzeraccount auf der Webseite hat, ist eine Teilnahme am Weiterempfehlungsprogramm per „Weiterempfehlungscode“ nicht möglich, egal ob zuvor schon eine Bestellung getätigt wurde oder nicht.


Wenn der Weiterempfohlene über den „Weiterempfehlungslink“ eines Weiterempfehlers klickt, wird der Discountcode automatisch an der Kasse angewendet. Wenn der Weiterempfohlene einen Weiterempfehlungscode verwendet, muss der Weiterempfohlene diesen manuell an der Kasse eingeben.


Um Zweifel zu vermeiden, kann Guthaben, welches durch das Weiterempfehlungsprogramm gewonnen wird, nur auf der Webseite ausgegeben werden und weder der Weiterempfehler, noch der Weiterempfohlene ist zu einer Auszahlung des Guthabens in irgendeiner Weise berechtigt. Das Guthaben ist nicht in Bargeld umwandelbar. Das Guthaben, welches mit dem Weiterempfehlungsprogramm eines Teilnehmers assoziiert ist, ist in keiner Weise übertragbar.


Das entsprechende Guthaben wird dem entsprechenden Nutzeraccount innerhalb von 3 Tagen nach dem Versand der Bestellung des Weiterempfohlenen gutgeschrieben. Falls der Weiterempfohlene seine Bestellung innerhalb von 3 Tagen nach dem Versand storniert, qualifiziert sich der Weiterempfehler für kein Guthaben. Das Guthaben wird in der Standardwährung der Webseite zur Verfügung gestellt.


Jegliches Guthaben, welches sich durch das Weiterempfehlungsprogramm ansammelt und nicht genutzt wurde, verfällt 12 Monate nach dem Zugang auf den Nutzeraccount.
Der Weiterempfohlene muss eine Bestellung über mindestens den Betrag tätigen, der zum entsprechenden Zeitpunkt auf der Webseite bekannt gegeben wird.
Abonnementprodukte sind von dem Weiterempfehlungsprogramm ausgeschlossen. Die Teilnahme am Weiterempfehlungsprogramm schließt die Teilnahme an anderen Affiliateprogrammen, Cash-Back Angeboten und/oder jeglichen anderen Werbekampagenen dieser Natur aus.


Wir behalten uns das Recht vor, Guthaben abzuziehen und/oder zu löschen, welches durch das Weiterempfehlungsprogramm entstanden ist, falls wir glauben oder vermuten, dass die Benutzung durch den Weiterempfehler oder den Weiterempfohlenen betrügerisch und/oder irreführend ist, oder diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen nicht entspricht.